Chronik der Schreinerei Taubmann

1843 Gründung durch Johann Taubmann

1856 Friedrich Taubmann: Bau des Hauses in der Bahnhofstraße mit Werkstatt im Erdgeschoss

1891 Johann Taubmann übernimmt die Schreinerei.

1910 Leonhard Taubmann übernimmt den Betrieb.

1927 Die bestehende Werkstatt wird erweitert

1948 Andreas Taubmann übernimmt den Familienbetrieb

1982 Fritz Taubmann übernimmt den Betrieb und baut in der Plecher Straße 27 neu.

2000 Büro und Ausstellung werden angebaut.

2005 Eröffnung der Küchenausstellung

2008 Anbau einer neuen Lagerhalle